NEU - MOBILE GERÄTE

Heizungsbefüll- & Entsalzungsanlagen

Mobile Heizungsbefüllanlage mit entsalztem Wasser

Mobile Heizungsbefüllanlage

mit entsalztem Wasser

Die Qualität des Füll- und Ergänzungswassers für Warmwasser-Heizungsanlagen entwickelte sich in den vergangenen
Jahren ganz klar hin zur salzarmen Fahrweise und damit zur weitest gehenden Entfernung aller Wasserinhaltsstoffe. Die damit verbundene Anforderung an den Markt entsprechende Wasseraufbereitungsanlagen bereitzustellen erfährt mit der herkömmlichen Ionenaustauscher Technik. Hersteller erkennen die Notwendigkeit dem Heizungsbauer sinnvolle Analgentechniken an die Hand zu geben, die vor Ort das Füll- und Ergänzungswasser erzeugen, welches den Anforderungen der Regelwerke (z.B. VDI 2035) und Herstellerangaben der Heizkesselbauer entsprechen.
Mit der Mobilen Umkehr-Osmose-Anlage stehen dem Heizungsbauer je nach Einsatzbedingung bis zu 7.000 Liter pro Tag als Füll- oder Ergänzungswasser zur Verfügung.

Mobile Entsalzungsanlage  für die Wasserentsalzung bei bestehenen Heizungsanlagen

Mobile Entsalzungsanlage

für die Wasserentsalzung bei bestehenen Heizungsanlagen

Entsalzung ohne Heizungsanlage zu entleeren.

VORTEILE:
• keine Entleerung des Heizungssystems
• kein Entlüften
• kein erneuerter Wasserverbrauch
• längere Lebensdauer der Bauteile
• bessere Funktionsfähigkeit und vieles mehr

Mit dieser Anlage wurde speziell für die Heizungswasseraufbereitung eine Funktionseinheit entwickelt, die nicht nur die VDI-Richtlinie 2035 erfüllt, sondern zusätzlich hoch effizient ist.

BEI FRAGEN WENDEN SIE SICH EINFACH AN UNS!